Dezentrales Fortbildungsprogramm 2019 für Lehrbeauftragte der DHBW Heidenheim startet

Die Verbesserung der Qualität der Lehre ist ein im Leitbild zentral verankertes Ziel der Dualen Hochschule Baden-Württemberg. Neben dem zentralen Fortbildungsprogramm des CAS/ZHL bietet die DHBW Heidenheim speziell für ihre nebenberuflichen Dozenten/-innen auch für das Jahr 2019 wieder mehrere eintägige Veranstaltungen vor Ort an.

Aufgrund der regen Nachfrage werden in diesem Jahr neben dem bereits bewährten hochschuldidaktischen Kernprogramm mit den Basis- und Vertiefungs-Workshops auch neue Seminarinhalte zur Förderung der didaktischen Kompetenzen angeboten.

Informationen zu den einzelnen Kursen finden Sie hier.