Studium & Familie

Der Aufbau und die Etablierung von familiengerechten Strukturen sind für die DHBW Heidenheim eine Herzensangelegenheit. 2012 hat die DHBW Heidenheim das Zertifikat "Familiengerechte Hochschule" erhalten, seit 2015 ist die Duale Hochschule Baden-Württemberg als gesamte Hochschule mit all ihren Studienakademien mit diesem Zertifikat der berufundfamilie gGmbH ausgezeichnet worden.  Damit hat die DHBW die Bestätigung, dass sie für Angestellte wie auch für die Studierenden ein Umfeld bietet, in dem sich Beruf, Studium und Familie gut vereinbaren lassen.

Studienorganisation

Pflege

Tritt in einer Familie eine Situation ein, in der ein Erwachsener pflegebedürftig wird, bedeutet dies eine enorme Belastung für alle Familienangehörigen. Für betroffene Studierende finden wir individuelle, an die jeweilige Situation angepasste Lösungen. Wir empfehlen Ihnen beratende Gespräche bei Ihrer Studiengangsleitung und die Ansprechpartner für „Vereinbarkeit von Studium und Familie“ aufzusuchen.
 
Informationen zum Thema Pflege und Pflegebedürftigkeit speziell für den Landkreis Heidenheim finden sich auf der Seite des Landratsamtes Heidenheim. Weiterführende Informationen finden sich auf den Internet-Seiten des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.


Ansprechpartner

Marienstraße 20, Raum 729, Raum 707, 89518 Heidenheim

Telefon
+49.7321.2722.180
Fax
+49.7321.2722.493
E-Mail
studienberatung@dhbw-heidenheim.de

Marienstraße 20, Raum 729, 89518 Heidenheim

Telefon
+49.7321.2722.117
Fax
+49.7321.2722.493
E-Mail
katrin.fischer@dhbw-heidenheim.de
Katrin Fischer

Marienstraße 20, Raum 729, 89518 Heidenheim

Telefon
+49.7321.2722.138
Fax
+49.7321.2722.493
E-Mail
joanna.wirth@dhbw-heidenheim.de