Dualer Partner sein

Als Dualer Partner qualifizierten Nachwuchs selbst aussuchen und ausbilden

Wenn Ihr Unternehmen oder Ihre Einrichtung bereits als Dualer Partner der DHBW Heidenheim zugelassen ist, können Sie in mehr als 20 Studiengängen der Hochschule duale Studienplätze anbieten. Wie viele Studiengänge oder Studienplätze Sie anbieten wollen, entscheiden Sie selbst. Für jeden Studiengang müssen Sie als Dualer Partner separat zugelassen werden.

Als Dualer Partner der DHBW Heidenheim suchen Sie die passenden Nachwuchskräfte selbst aus. Das Bewerbungsverfahren gestalten Sie nach Ihren Wünschen. So wird sichergestellt, dass Sie für Ihr Unternehmen bzw. Einrichtungen passende Mitarbeitende finden. Unsere hohe Erfolgsquote, über 85 Prozent unserer Studierenden schließen ihr Studium erfolgreich ab, ist auch auf die sorgfältige Auswahl von Ihnen zurückzuführen.


Von der Bewerbersuche bis zum Studienplatz

Die Studienplätze pro Studiengang sind begrenzt, deshalb ist es wichtig, dass Duale Partner die Studienplätze reservieren. Das Studienjahr startet an der DHBW Heidenheim immer am 1.Oktober. Ein Jahr im Voraus melden Sie die Anzahl an Studienplätzen, die Sie für kommende Studienjahr anbieten wollen. Sollten Sie nicht alle Plätze besetzen, sagen Sie uns einfach Bescheid.

Nach der Studienplatzreservierung wird Ihr Unternehmen oder Ihre Einrichtung in die Dualen Partner Liste eingetragen. Studieninteressierte suchen dort, nach passenden Studienplätzen. Für die aktive Suche nach passenden Bewerber*innen gibt es die kostenlose Bewerberbörse. Dort können Sie Bewerberprofile sichten und potenzielle Studierende gezielt ansprechen.


Studienvertrag abschließen

Sie haben den passenden Bewerber oder die passende Bewerberin gefunden? Dann schließen Sie mit ihm oder ihr einen Studienvertrag ab. Erfüllen die Bewerber*innen die Zulassungsvoraussetzungen und alle erforderlichen Dokumente sind beim Sekretariat rechtzeitig eingereicht, erfolgt die Immatrikulation. Die Studierenden erhalten dann den Zulassungs- und Immatrikulationsbescheid.


Studierende durchs duale Studium begleiten

Die Dualen Partner gestalten eigenverantwortlich die Praxisphasen, die im dreimonatigen Wechsel mit der Theoriephase stattfinden. Dafür muss in jedem Unternehmen oder jeder Einrichtung eine Ausbildungsleitung bzw. ein*e Ausbildungsverantwortliche*r vorhanden sein, an die sich Studierende wenden können. Planen Sie die Praxisphasen bewusst. Studierende erwerben durch die Übertragung vielfältiger Aufgaben in verschiedenen Abteilungen eine breite fachliche Qualifikation.


Noch kein Dualer Partner der DHBW Heidenheim?

Sie möchten ein duales Studium anbieten und gemeinsam mit der DHBW Heidenheim dual Studierende ausbilden? Alle Informationen zur Zulassung von Ausbildungsstätten und welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen, finden Sie hier.

Informationen für interessierte Firmen und Einrichtungen