Studierenden-Vertretung (StuV)

In der Studierenden-Vertretung (StuV) der DHBW Heidenheim nehmen die Studierenden gem. §86 Landeshochschulgesetz ihre fachlichen, sozialen Belange und ihre geistigen, musischen und sportlichen Interessen wahr und werden dabei von der Hochschule unterstützt. Die Mitglieder sind in den wichtigsten Gremien der Hochschule vertreten. Dort bestimmen sie maßgeblich über die Entwicklung der Hochschule und über die Gestaltung des Studienbetriebs mit.

Eine Hauptaufgabe der StuV ist die Gestaltung des studentischen Lebens. Dabei koordiniert sie ein vielfältiges Programm in den Bereichen Sport, Kultur und Veranstaltungen.

Der Kern der StuV besteht dabei aus den Studierendensprecher*innen und den Bereichssprecher*innen der Fakultäten Technik, Wirtschaft, Gesundheit und Sozialwesen sowie deren Stellvertreter*innen. Weiter setzt sie sich aus allen Kurssprecher*innen und engagierten Studierenden zusammen.

In den Referaten engagieren sich die Studierenden nach ihren eigenen Interessen:

  • Antidiskriminierung und Gleichstellung (AuG)
  • Bachelorball
  • Event
  • Finanzen
  • IT
  • Marketing & Nachhaltigkeit
  • Zusatzqualifikationen.
     

Regelmäßige Treffen der StuV in der DHBW Heidenheim:

Zeit: Jeden zweiten Dienstag um 18:30 Uhr.

Der Termin für die erste StuV-Sitzung des Semesters wird vor Semester-Beginn bekannt gegeben.

Ort: Raum 018 (Marienstraße 20, 89518 Heidenheim an der Brenz)

Du möchtest Teil eines bunten Teams aus verschiedensten Studienrichtungen und Interessen werden? Dir ist langweilig während Deiner Theoriephase hier in Heidenheim? Komm vorbei, wir freuen uns auf Dich!

Zweimal jährlich findet eine Sitzung der Kurssprecher*innen statt. Die Wahl der Studierenden-Vertretung wird in Zukunft einmal im Studienjahr Online durchgeführt, damit Studierende beider Theoriephasen wählen und gewählt werden können.

Aktuelles von der StuV gibt es auch auf auf InstagramFacebook oder auf der Homepage der StuV der DHBW Heidenheim.

Veranstaltungen der StuV:

  • Erstiparties und Semester-Openings
  • Bachelorball
  • Zusatzqualifikationen / Tutorien / Seminare
  • Kino- und Spieleabende in der DHBW
  • Kneipentour / PubCrawl
  • DHBW goes Wasen / Frühlingsfest
  • Der Berg ruft! (Skiausfahrt)
  • Gesundheitstag / Blutspende
  • Hochschulsport

Und vieles mehr!
 

Marienstraße 20, 89518 Heidenheim, Raum 018

Allgemeiner Studierendenausschuss (AStA)

Neben den Studierenden-Vertretungen auf der Ebene der Studienakademien ist der AStA die Stimme der Studierenden auf der DHBW-Ebene. Er besteht aus den Studierendensprecher*innen und den Stellvertreter*innen der Standorte und aus fünf weiteren, gewählten Mitgliedern. Der AStA hat als exekutives Organ die Aufgabe der Zusammenarbeit mit dem Präsidium der DHBW und den Hochschulgremien zur Weiterentwicklung der Hochschule. Zudem koordiniert er ein einheitliches Vorgehen der StuVen bei bestimmten, wichtigen Themen.

Studierenden-Parlament (StuPa)

Neben dem AStA zählt auch das Studierenden-Parlament (StuPa) zur überregionalen Vertretung der Studierenden. Die Legislative der Studierenden-Vertretung besteht dabei aus Studierenden aller Standorte der DHBW. Im Rahmen der vier jährlichen Sitzungen des Studierenden-Parlaments werden dabei grundlegende Dinge des studentischen Lebens, aber auch z.B. die Finanzen des AStAs und der StuVen, diskutiert und entschieden.