Die Absolventen eines dualen Studiums an der DHBW erhalten als Abschluss einen akademischen Grad.

Je nach Studiengang und Fakultät erhalten die Studierenden mit ihrem Abschluss den akademischen Grad eines:

  • Bachelor of Arts (B.A.) in den Studiengängen der Studienfeldern Wirtschaft und Sozialwesen sowie in den Studiengängen Angewandte Gesundheitswissenschaften und Interprofessionelle Gesundheitsversorgung
  • Bachelor of Science (B.Sc.) in den Studiengängen Wirtschaftsinformatik und Medizintechnische Wissenschaften
  • Bachelor of Engineering (B.Eng.) in den Studiengängen des Studienfelds Technik

Sämtliche Studiengänge an der DHBW sind nationale durch die Zentrale Evaluations- und Akkreditierungsagentur (ZEvA) und international durch den Open University Validation Services akkreditiert und mit 210 ECTS Punkten als Intensivstudiengänge bewertet. Die Abschlüsse der DHBW sind damit anderen Hochschulabschlüssen in Deutschland gleichgestellt.