DHBW Heidenheim goes Stadtlauf

Am Sonntag, 2. Juni 2019, findet der 17. Heidenheimer Stadtlauf statt. Er ist ein absolutes Sommer-Highlight im Heidenheimer Veranstaltungskalender.

Ziel der DHBW Heidenheim: 100 DHBW-Läufer/-innen auf die Strecke bringen.

Welche Strecken gibt es?

Der Stadtlauf bietet wahlweise die Strecken 5, 10 oder 21,1 km (Halbmarathon) an. Der Startschuss fällt für den Halbmarathon und den 10 km-Lauf um 9.00 Uhr und für den 5 km-Lauf um 9.25 Uhr in der Grabenstraße.

Wer kann mitlaufen?

Als größte lokale Bildungseinrichtung möchte die DHBW Heidenheim auch in diesem Jahr wieder zeigen, was in ihr steckt und mit einem Team aus Studierenden, Professoren/-innen und Mitarbeitern/-innen an den Start gehen. Mit rund 2.400 Studierenden und knapp 150 Mitarbeitern/-innen haben wir natürlich einiges an Potential zu bieten. Unser Ziel: 100 DHBW-Läufer/-innen auf die Strecke bringen.

Wie kann ich dabei sein?

Du möchtest unter dem Team der DHBW Heidenheim laufen? Dann melde dich bis zum 2. Mai 2019 auf der offiziellen Stadtlaufseite an. Gib bei Verein die DHBW Heidenheim an. Beachte: Pro Anmeldung wird je nach Lauf und Zeitpunkt der Anmeldung eine andere Teilnahmegebühr fällig. Je früher du dich anmeldest, um so günstiger ist die Teilnahmegebühr.

Wie bekomme ich mein DHBW Team-T-Shirt?
Leite nach deiner Anmeldung deine Bestätigung zusammen mit deiner T-Shirt-Größe (XS bis XXL) und deinem Kursnamen/Abteilung weiter an Laura Breitweg, E-Mail: laura.breitweg@dhbw-heidenheim.de.

Genaue Informationen zum Stadtlauftag, 2. Juni 2019, erhalten die Teilnehmer/-innen rechtzeitig per E-Mail.

Anmeldung zum Stadtlauf