23.08.2021

Studienvorbereitung für Techniker: "Integralrechnung"

  • Datum: 23.08.2021 - 27.08.2021
  • Uhrzeit: 08:30 - 13:00 Uhr
  • Ort: Online

Inhalte

  • Integration als Umkehrung der Differentiation
  • Anschauliche Hinführung auf das Riemann-Integral, bestimmtes Integral
  • Unbestimmtes Integral, Hauptsatz der DI-Rechnung
  • Integration elementarer Funktionen (Potenzfunktionen, sin- und cos-Funktion,e-Funktion)
  • „Einfache“ Integrationssregeln (wie Summe, konstanter Faktor)
  • Integrationsmethoden (lineare Substitution und partielle Integration)
  • Funktionsuntersuchung II 
  • (uneigentliche Integrale; nur, wenn die Zeit reicht)

Hinweise an Teilnehmende und Dozierende:

Die Einführung erfolgt anhand anwendungsorientierter Beispiele bzw. es wird immer wieder ein Bezug zu technischen / naturwissenschaftlichen Beispielen hergestellt. Man ist gut beraten, wenn die Einführung rein mathematisch erfolgt und wenn man mit dem Begriff und Inhalt schon einigermaßen vertraut ist, dann kann man darauf hinweisen (und an Beispielen zeigen), wo dieser Begriff in anderen Bereichen und Anwendungen auftaucht. Bei diesem Kurs werden elementare Zusammenhänge und Rechentechniken erarbeitet. Es steht eine begrenzte Zeit zum gemeinsamen Üben zur Verfügung (gerade von schwierigeren Aufgaben). Durch die Ausgabe zusätzlicher Aufgaben und Literaturhinweise soll zum Selbststudium und selber Üben animiert werden.

Dauer des Kurses: 25 Stunden

Details

Zeitraum: 23bis 27. August 2021

Uhrzeit: 8.30 bis 13.00 Uhr

Veranstaltungsort: Online

Empfohlen für:

  • Studienbereich Technik (Maschinenbau, Informatik & Wirtschaftsingenieurwesen)
  • Studiengang Wirtschaftsinformatik

JETZT ANMELDEN

 

Kosten:

Die Kosten pro Kurs betragen zwischen 100 Euro und 120 Euro. Sie können bei Ihrem Dualen Partner nachfragen, ob die Kosten für die Kurse übernommen werden. 

 

Weitere Kurse:

Aus den folgenden Basiskursen kann ausgewählt werden, ob einzelne Blöcke oder das komplette Angebot besucht werden möchte. 

Sie beherrschen die Inhalte bereits? Dann melden Sie sich direkt zu den Vorkursen an.