Sensibilisierungstraining für die arabische Kultur

Mit Menschen aus anderen Kulturen zu arbeiten oder zu leben bringt gewisse Herausforderungen mit sich. Diese können bewältigt werden, indem man sich mit der anderen - aber auch mit der eigenen - Kultur auseinandersetzt. Die Teilnehmer an diesem Training erhalten einen Überblick über verschiedene Themen in Bezug auf die arabischen Länder, die zu einer besseren Zusammenarbeit beitragen können.

Termin

Der nächste Termin für den Workshop ist gerade in Planung. Interessierte können sich gerne an das International Office wenden.

Seminarinhalte

  • Die arabischen Länder: wirtschaftliche, demografische, geografische und historische Eckdaten
  • Araber und die arabische Sprache: Definition und Abgrenzung
  • Arabischen Kultur: Musik, Essen, Literatur, Sitten etc.
  • Übungen zum Umgang mit Menschen aus dem arabischen Raum: Vertrauensbildung, Missverständnisse erkennen und beseitigen und Kommunikationsschwierigkeiten bewältigen