Pressemitteilungen

Fachlexikon der Sozialen Arbeit erscheint in 9. Auflage

Im Mai erscheint die 9. Auflage des Fachlexikons Sozialer Arbeit, bei der Prof. Dr. Jürgen Burmeister, Leiter der Studienrichtung Soziale Dienste der Jugend-, Sozial- und Familienhilfe, wieder maßgeblich mitgewirkt hat.

Im Mai erscheint die 9. Auflage des Fachlexikons Sozialer Arbeit, bei der Prof. Dr. Jürgen Burmeister, Leiter der Studienrichtung Soziale Dienste der Jugend-, Sozial- und Familienhilfe, wieder maßgeblich mitgewirkt hat. So hat er für die Redaktion die Stichwortliste Sozialwirtschaft/Sozialmanagement geprüft und aktualisiert sowie zu neun Stichwörtern den Text verfasst.

Das Fachlexikon der Sozialen Arbeit, herausgegeben vom Deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge, ist nicht nur ein Nachschlagewerk neben anderen, sondern das Standardwerk für Soziale Arbeit – sowohl für Studium, Wissenschaft als auch für Praxis – schlechthin. Es umfasst rund 1.500 Stichwörter und informiert über den aktuellen Stand der Entwicklungen und Diskussionen der Sozialen Arbeit, der Sozialpolitik und im Sozialrecht. Ebenso werden aktuelle gesellschaftliche Phänomene einbezogen.

Das kompakt gefasste Nachschlagewerk richtet sich an Sozialarbeiter*innen und Sozialpädagog*innen aus Wissenschaft und Praxis an Interessierte aus Politik, Recht und Medizin.

Das Buch erscheint im Nomos-Verlag und wird vom Deutschen Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. herausgegeben. An der DHBW Heidenheim wird das Buch in der Zweigbibliothek, Gebäude Wilhelmstraße, verfügbar sein: zum Buch