Campus Days Ostwürttemberg - Schnuppertag in den Herbstferien

Einen Tag lang studieren – Schüler*innen haben diese Möglichkeit wieder in den Herbstferien bei den Campus Days Ostwürttemberg am 3./4. November 2022 von 9 bis 13 Uhr.

Wer sich fragt, wie es nach dem Abitur weitergehen soll und welches Studium in Frage kommen würde, findet bei den Campus Days Ostwürttemberg eine geeignete Plattform.

Komm an die DHBW Heidenheim (Marienstraße 20, 89518 Heidenheim), lerne das duale Studium kennen und informiere Dich über die mehr als 20 Studienrichtungen in den Bereichen Gesundheit, Sozialwesen, Technik und Wirtschaft.

Programm:

  • Donnerstag, 3.11. 
    9:00 - 9:30       Vorstellung des Studiums an der DHBW Heidenheim
    9:45 - 10:45     Eure individuellen Fragen bei Studis loswerden: Speed-Dating mit Studierenden
    11:00 - 11:45   Campus Tour
    12:00 - 13:00   Mittagessen mit Studis (wir laden Euch ein!)                               

  • Freitag, 4.11.
    9:00 - 9:30       Vorstellung des Studiums an der DHBW Heidenheim
    9:45 - 10:45     Vortrag: Die Praxis des DHBW-Studiums bei der Fa. Voith
    11:00 - 11:45    Campus Tour
                             Pause mit Snacks
    12:15 - 13:00   Talkrunde mit Studis und Studienberatung      

Individuelle Studienberatung

Du hast Fragen zum Studium an der DHBW Heidenheim allgemein, möchtest dich über einen speziellen Studiengang informieren oder benötigst Beratung in der Studienwahl? Dann vereinbare einen Termin für eine individuelle Beratung mit der Studienberatung. Wähle im Formular "Ich möchte einen Termin für eine individuelle Studienberatung vereinbaren" und die Studienberatung meldet sich bei dir bzgl. Terminvorschlägen.

Melde dich jetzt an und erfahre aus erster Hand, wie das Studium abläuft.

Anmeldeschluss: 27. Oktober 2022

Anmeldung Campus Days

Anmeldung Campus Days 2022

Anmeldung Campus Days 2022

 

Rechtlicher Hinweis

Die Lehrkraft und die DHBW Heidenheim übernehmen insbesondere keinerlei Haftung für Unfälle während der gemeinsam mit den Schülern wahrgenommenen Aktivitäten. Die Haftung der Lehrkraft für fahrlässiges Verhalten, durch das einem Schüler ein Schaden entsteht, ist ausgeschlossen. Der Haftungsausschluss umfasst nicht grob fahrlässiges und vorsätzliches Verhalten der Lehrkraft, das kausal zu einem Schaden für den Schüler führt. Der Schüler ist von der DHBW Heidenheim bzw. der Lehrkraft nicht gegen Krankheit, Unfall oder Diebstahl und Verlust persönlicher Gegenstände versichert. Notwendige Versicherungen (z.B. Haftpflicht) haben die Erziehungsberechtigten auf eigene Kosten rechtzeitig abzuschließen.
 

Noch Fragen? Eure Ansprechperson

Marienstraße 20, Raum 729, 89518 Heidenheim

Telefon
+49.7321.2722.138
Mobil
+49.162.1066309
Fax
+49.7321.2722.493
E-Mail
joanna.wirth@dhbw-heidenheim.de

Erreichbarkeit:
Mo. bis Fr., 8.30 bis 12.30 Uhr

Joanna Wirth