Studiengänge der DHBW Heidenheim

In über 20 Bachelor-Studiengänge Dualer Partner werden

An der DHBW Heidenheim gibt es vier Bereiche: Gesundheit, Technik, Sozialwesen und Wirtschaft. In diesen Bereichen, auch Fakultäten genannt, können Sie in über 20 dualen Studiengängen Ihre Nachwuchs- und Führungskräfte von morgen qualifizieren. BWL kann man an der DHBW Heidenheim in zehn verschiedenen Studiengängen dual studieren. Vier Studiengängen werden im Bereich Gesundheit angeboten. Der duale Studiengang Soziale Arbeit wird in fünf Richtungen angeboten. In der Fakultät Technik gibt es drei Studiengänge zur Auswahl.

 

Alle dualen Studiengänge auf einen Blick


Mögliche Studienabschlüsse

An der DHBW Heidenheim werden der Bachelor of Arts (B. A.), der Bachelor of Science (B. Sc.).und der Bachelor of Engineering (B. Eng.) vergeben.


Wahl des richtigen Studiengangs

Sie sind noch nicht sicher, welcher Studiengang am besten zu Ihrem Unternehmen oder Ihrer Einrichtung passt? Wenden Sie sich an unsere Studienberatung und besprechen, welche Studiengänge, welche Vorteile für Sie bieten. 

►Jetzt Termin mit der Studienberatung vereinbaren
 

Anzahl der Studienplätze

Prinzipiell können Sie in allen Studiengängen Plätze anbieten, wenn Ihr Unternehmen bzw. Ihre Einrichtung zum Rahmenstudienplan des Studiengangs passt. Wie viele Studienplätze Sie anbieten, kann variieren. Manche Duale Partner bieten über 30 Plätze pro Studienjahr an - die meisten Dualen Partner nehmen zwischen einem und fünf Studierende pro Jahr auf. Sie können jedes Studienjahr neu entscheiden. Die Studienplätze werden jährlich bei den Sekretariaten oder im Formular zur Studienplatzreservierung beantragt. Wenn Sie einen Studienplatz anbieten, muss dies mindestens für die Zeit des Studiums, also in der Regel drei Jahre sein.


Berufsbegleitende Masterstudiengänge

Am CAS (Center for Advanced Studies) in Heilbronn bündelt die DHBW ihre dualen Masterstudiengänge. Die Lehrveranstaltungen finden einmal monatlich in Blöcken sowie an Wochenenden statt, wodurch die Studiengänge berufsbegleitend und berufsintegrierend studierbar sind. Darüber hinaus kooperieren wir mit der Graduate School Ostwürttemberg (GSO). Sie können auch Dualer Partner für den Master werden.