Zukunft gestalten - Bildung fördern

Der Förderverein der DHBW Heidenheim e.V. unterstützt die DHBW Heidenheim bei der Erfüllung ihrer Aufgaben und zwar insbesondere durch:

  • • Förderung der Kooperation zwischen der DHBW Heidenheim, der Wirtschaft, den Sozialeinrichtungen
  •    und anderen Bildungseinrichtungen
  • • Die Ergänzung der Ausstattung der DHBW Heidenheim
  • • Öffentlichkeitsarbeit für die Idee und Zielsetzung der DHBW Heidenheim
  • • Unterstützung der DHBW Heidenheim bei Maßnahmen der beruflichen Fortbildung
  • • Förderung des studentischen Auslandsaustausches

Die Akademie für Wundmanagement richtet sich an und Mediziner*innen und Pflegekräfte. In Seminaren wird praktisches und theoretisches Wissen über Wundheilung und Wundbehandlung vermittelt. Angeboten werden diese Seminare mehrmals pro Jahr.

Träger der Veranstaltung ist die Akademie für Wundmanagement (gefördert durch die Paul Hartmann AG, getragen durch den Förderverein der DHBW Heidenheim e.V.).

 

 

 

Termine

Aufgrund der aktuellen Covid19-Situation werden einige Veranstaltungen/Fortbildungen im Online-Format stattfinden! Wenn nichts angegeben ist, finden die Veranstaltungen in Präsenz statt.

AWM Basisseminar (750,00 €)
20. bis 25. September 2021
09. bis 14. Mai 2022
19. bis 24. September 2022

AWM Aufbauseminar (250,00 €)
05. und 06. November 2021
18. und 19. November 2022

AWM Intensivkurs  (190,00 € pro Kurs)
27. und 28. November 2021, Thema: Dekubitus
26. und 27. März 2022, Thema noch nicht bekannt -Online-
26. und 27. November 2022, Thema noch nicht bekannt -Online-

AWM Fresh up Seminar (195,00 €) 
22. und 23. Oktober 2021 (Zum Flyer 2021)
21. und 22. Oktober 2022

 

Anmeldung

Melden Sie sich einfach und unkompliziert mit dem Anmeldeformular 2021 bzw. der Anmeldeformular 2022 an:

per E-Mail: rissmann-eckle@dhbw-heidenheim.de

per Fax: 0 73 21 / 2722-199

per Post:
Akademie für Wundmanagement
an der Dualen Hochschule Baden Württemberg
Frau Rißmann-Eckle
Aussenstelle Wilhelmstrasse 10
89518 Heidenheim  

 

Ansprechpersonen