Studieren in Heidenheim

Die Stadt Heidenheim hat etwa 50.000 Einwohner und wird als moderne Industriestadt gesehen. Die DHBW Heidenheim liegt sehr zentral. In etwa zehn Minuten ist man in der Innenstadt. Dort gibt es ein Einkaufszentrum, Bars und Kneipen und verschiedene Restaurants. Eines der schönsten Wahrzeichen der Stadt ist das Schloss Hellenstein, das auf dem Schlossberg über der Altstadt steht. Dort ist auch das Fußballstadion des 1. FC Heidenheim, das Naturtheater und das Congress Centrum.

Fast direkt neben der DHBW Heidenheim ist der Brenzpark, eine Grünanlage mit Sportgeräten, Spazierwegen und einem Café. Dort finden auch immer wieder Konzerte oder das jährliche Open-Air-Kino statt. Darüber hinaus hat Heidenheim einen Skatepark, mehrere Skilifte, ein Freibad und ein Hallenbad sowie zwei Kinos. Außerdem hat die Stadt eine moderne Bibliothek mit PC-Plätzen und Lernräumen mitten in der Innenstadt.  

Zur Homepage der Stadt Heidenheim
 

Was man in Heidenheim studieren kann

Bachelor- oder Master-Abschluss dual studieren in Heidenheim

In Heidenheim gibt es eine Hochschule, die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Heidenheim. Dort kann man in über 20 dualen Studiengängen seinen Bachelorabschluss machen. Auch ein duales Master-Studium ist im Anschluss möglich. Alle Studiengänge werden als duales Studium angeboten. Das heißt, man wechselt in der Regel alle drei Monate zwischen Theorie- und Praxisphase ab. In der Theoriephase lernt man an der Hochschule und in der Praxisphase arbeitet man bei seinem Dualen Partner.

Bachelorstudiengänge in Heidenheim

 

Wohnung finden

Duale Studierende wechseln alle drei Monate zwischen Praxis und Theorie. Für manche heißt das auch zwischen zwei Wohnungen zu pendeln. In der Privatzimmerkartei des Studierendenwerks Ulm können sich Studierende der DHBW Heidenheim nach WG-Zimmern oder Wohnungen umsehen.

Privatzimmerkartei

Auch über DualHome kann man sich eine Wohnung oder ein Zimmer suchen. DualHome wurde von Alumni der DHBW entwickelt und ist speziell auf die Bedürfnisse des dualen Studiums zugeschnitten. Über DualHome können dual Studierende Wohnungen suchen und vermitteln sowie Wohnnungstauschpartner*innen aus versetzten Theorie- und Praxisphasen finden. DualHome ist kostenlos.

DualHome

 

Anreise und parken - Vorlesungsstandort Kloster Ulm-Wiblingen

Das Vorlesungsgebäude Kloster Ulm-Wiblingen ist mit dem Bus erreichbar. Dieser fährt zu den Hauptverkehrszeiten im 10-MinutenTakt. Sie steigen am Hauptbahnhof Ulm oder am Ehinger Tor (Ulm), in die Linie 4 (Richtung Wiblingen) und fahren bis zur Haltestelle Pranger. Dort steigen Sie aus, überqueren die Straße und biegen unmittelbar nach der Sparkasse links ab, auf den Fußweg, durch den Klosterhof. Studierenden von Ulm-Wiblingen steht der Erwerb eines Semestertickets zu. Weitere Infos dazu finden Sie unter www.studierendenwerk-ulm.de/service/semesterticket/.

mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

  • mit dem Bus (Haltestelle Pranger in Wiblingen)

mit dem Auto:

Sollten Sie die Anreise mit dem Auto planen, befinden sich in Laufentfernung ausreichend öffentliche und kostenlose Parkplätze.